Anzeige

Traumstrände

Der Weg ist zwar weit, aber es lohnt sich auf jeden Fall, auch nur wegen der endlos langen Strände nach Brasilien zu reisen. Wer die Wahl hat, hat die Qual! So ist es auch hier, denn an Brasiliens Küste verlaufen ca. 8.000 km feinster Sandstrand. Mehr als 2.000 Buchten gilt es zu entdecken im Land der knappen Bademode, den eisgekühlten Caipirinhas und dem wohl bekanntesten Sandstrand der Welt – der Copacabana. Unter riesigen Kokospalmen und wolkenlosem Himmel lässt es sich phantastisch relaxen, aber auch aktiv erholen. Denn die Küste Brasiliens ist bekannt für seine Tauch- und Schnorchelplätze, braun gebrannte Körper sowie exzellenten Beachvolleyballanlagen. Im lauwarmen Wasser heißt es Kraft tanken für die Nacht, die hier, ähnlich wie die Strände, endlos zu sein scheint.

.

– Anzeige –

Brasilien

4 bis 8 Tage Amazonas – Uacari Lodge
4 Tage Naturbaustein

  • Schwimmende, komfortable Dschungel-Lodge
  • Dschungelwanderung, Bootsfahrten, Piranha-Angeln und weitere Aktivitäten
  • Faszinierende Tierwelt am Lago Mamiraua