Anzeige

Lençois Maranhenses – Wüste, Dünen und glasklare Lagunen

Lençois Maranhenses

Lençois Maranhenses

Die von Lagunen durchschnittene Wanderdüne Lençóis Maranhenses ist eine der schönsten Regionen Südamerikas. Der 1981 gegründete Nationalpark befindet sich etwa 370 km vor São Luís, eine Stadt mit ganz besonderem Flair. Das riesige Dünengebiet erstreckt sich circa 80 km an der Nordostküste Brasiliens entlang. Aus der Luft gesehen, schaut die weiße Sandfläche aus wie ein zum Trockenen ausgelegtes Laken, das sich in der Sonne aalt.

Ausgangspunkt der Dünenerkundungen ist der kleine Fischerort Barreirinhas. Hier befindet sich die gesamte Infrastruktur, um den Nationalpark zu erforschen. Mit geländetauglichen Wagen geht es zwischen Cashewbäumen auf abenteuerlichen Sandpisten die Dünen entlang. Außerhalb der Regenzeit gibt es exakt drei Seen für ein Bad im blaugrünen Nass – den „Lagoa da Esperança“, den „Lagoa da Bonita“ und den „Lagoa de Azul“. Dabei sollte man bis zu einem der spektakulären Sonnenuntergänge bleiben bevor man sich auf den Rückweg macht.

Abenteurer und Wanderfreunde kommen über dünenführende Pfade zu den Ortschaften Baixa Grande oder Queimada dos Britos. Die Landschaft in dieser unendlichen Einöde ist durch Buriti- und Acaí-Palmen vermischt mit Mangrovenwäldern geprägt. Irgendwo zwischen den Sandbergen liegt der Fluss Río Preguiças und seine wunderschönen Stränden. Nimmt man das Schnellboot nordwärts, gelangt man zu den Dörfern Atins, Mandacaru und Caburé.

In den kleinen Fischerdörfern lebt man vom Fischfang und einfacher extensiver Landwirtschaft und vom Herstellen verschiedener Kunsthandwerke aus Buriti-Fasern. Die Vorzüge vom Tourismus erließen sich den Bewohnern nur langsam. In den Lagunen fühlen sich unzählige Fischschwärme zu Hause, die für die Einheimischen als Lebensgrundlage dienen. Auch viele europäische Zugvögel sind hier anzutreffen wie der Regenpfeifer, die Wildente oder die Schwalbe. Zu den beheimateten Arten gehören verschiedene Krebs- und Schildkrötengattungen.

.

– Anzeige –

Brasilien

Lencois Maranhenses
5 Tage Naturbaustein ab 680 EUR

  • Wüstenlandschaft im tropischen Brasilien
  • Bootsausflug in die Mangroven