Anzeige

Competição de pipa – Kampf der Flugdrachen

CC BY by Sheila Tostes

Kinder beim Drachen steigen auf dem São Conrado in Rio de Janeiro

Die competição de pipa (dt.: „Flugdrachen (Wett)Kampf“) ist neben dem Fußball eine der beliebtesten Sportarten in Brasilien. Insbesondere in den Favelas gilt sie als eine weit verbreitete Freizeitbeschäftigung. Einen Drachen (pipa) zu fliegen ist jedoch mehr als ein angenehmer Zeitvertreib – es ist eine Art spielerischer Kampf, und der Himmel bildet die Arena.
Das folgende Video zeigt die jungen Pipa-Krieger, die in Rocinha, der größten Favela von Rio de Janeiro, ihre selbst gebauten Drachen steigen und gegeneinander antreten lassen.

Das Pipa-Design und die Kunst die Flugbahn des Gegners zu schneiden, haben sich von Dach zu Dach über Generationen entwickelt und angepasst. Es gilt die einzige Regel: Kreuze die gegnerische Flugbahn und werde dabei nicht in deiner eigenen gekreuzt.
Die Dächer der Häuser sind von jedem frei zugänglich, da in den Favelas die Türen meist keine Schlösser besitzen und jeder jeden kennt. Somit ist es gängig durch das Haus einer Familie auf das Dach zu gehen, um den Drachen zum Gegner in eine gute Position zu bringen.

Brasilien.de

Brasilien.de

Online-Redaktion bei 7o7 Marketing
BRASILIEN.DE informiert speziell über Aktuelles in den Bereichen Tourismus, Gesellschaft, Natur und Umwelt. Wir – die Redaktion – sind erfahrene Brasilien-Experten, wissbegierige Reiseexoten und schreibaffine Auswanderer, die tagtäglich die neuesten Informationen aus dem Land der Superlative ins World Wide Web bringen. Daher ist BRASILIEN.DE nicht nur ein InformationsPortal für Gelegenheitssurfer, sondern vielmehr ein aktiver Tummelplatz für brasilienbegeistertet Stammgäste.
Brasilien.de

Letzte Artikel von Brasilien.de (Alle anzeigen)

Über Brasilien.de

BRASILIEN.DE informiert speziell über Aktuelles in den Bereichen Tourismus, Gesellschaft, Natur und Umwelt. Wir – die Redaktion – sind erfahrene Brasilien-Experten, wissbegierige Reiseexoten und schreibaffine Auswanderer, die tagtäglich die neuesten Informationen aus dem Land der Superlative ins World Wide Web bringen. Daher ist BRASILIEN.DE nicht nur ein InformationsPortal für Gelegenheitssurfer, sondern vielmehr ein aktiver Tummelplatz für brasilienbegeistertet Stammgäste.

Deine Meinung ist uns wichtig

*