Anzeige

Fußball

Denkt man an Brasilien, so kommen einem automatisch der Karneval, das Samba-Tanzen, weibliche Schönheiten und, wie sollte es auch anders sein, der Fußball in den Sinn. Zwar haben bekanntlich die Engländer die populärste Sportart der Welt erfunden, doch zur höchsten Vollendung haben diese sicherlich die Brasilianer gebracht.

Fussball an Brasiliens StrandEin kleiner Exkurs in die brasilianische Fußballgeschichte wird dazu hoffentlich mehr Aufklärung bringen. Außerdem sprechen die fünf Weltmeisterschaftstitel für sich. Und mit der Weltmeisterschaft im Fußball im eigenen Land, erhoffen sich natürlich die fußballverrückten Brasilianer ein 6. Mal die Trophäe. Eigens für das Großereignis im Sommer 2014 wurden 12 neue Stadien geschaffen, die im Nachgang entweder im brasilianischen Ligafußball weiter genutzt werden oder als Mehrzweckhalle fungieren.

.

– Anzeige –

Brasilien

Auf der Spur des Jaguar
4 Tage Reisebaustein ab 2290 EUR

  • Jaguar-Expedition mit mehreren Bootsausflügen
  • Ganztägige Pirschfahrten

Auf jeden Fall lässt sich nicht bestreiten, dass für viele Brasilianer Fußball die schönste Nebensache der Welt ist, die während der Fussball-Weltmeisterschaft alle vier Jahre ihren stürmischen Höhepunkt erreicht. Dann ist das ganze Land stillgelegt wie bei einem Generalstreik. Viele Fabrikbesitzer stellen heute bereits Fernsehgeräte auf, um den Arbeitsausfall sp gering wie möglich zu halten. Aber zumeist schließen die meisten Firmen während der Spiele und der darauffolgenden Festlichkeiten – falls Brasilien gewinnt.