Brasilien Einreise Visum

Visum und Einreisebestimmungen für Brasilien

Aktuelle Reisehinweise zum Corona-Virus in Brasilien:

Mit Wirkung vom 23. März 2020 untersagt Brasilien die Einreise aus COVID-Risikogebieten, darunter die EU einschließlich Deutschland. Ausnahmen gelten u.a. für EU-Bürger, die über einen festen Aufenthaltstitel in Brasilien verfügen. Personen, die in die Ausnahmekategorien fallen, sollten vor einem evtl. Reiseantritt auf alle Fälle mit der zuständigen brasilianischen Auslandsvertretung sowie der Fluggesellschaft Kontakt aufnehmen. Auf die weltweit bestehende Reisewarnung der Bundesregierung wird noch einmal eindringlich verwiesen. (Stand: 23.03.2020)

Für Touristen ist die Einreise nach Brasilien unkompliziert. Ein (auch vorläufiger) Reisepass mit einem Mindestgültigkeitszeitraum von sechs Monaten ab Einreisedatum reicht aus. Urlauber und Geschäftsreisende dürfen sich damit höchstens 90 Tage im Land aufhalten.

Weitere Infos zur Einreise von minderjährigen Kindern, besondere Zollvorschriften für Waren (Vorsicht bei Drogen, frischen Nahrungsmitteln und für exportierte brasilianische Alkoholika), Devisen (ein Gegenwert von über R$ 10.000,- bzw. 2.285 EUR muss deklariert werden) sowie fr verschreibungspflichtige Medikamente gibt das Auswärtige Amt.

Deutsche Botschaft in Brasília

Adresse
SES – Avenida das Nações, Qd. 807, Lote 25
70415-900 Brasília – DF

Postadresse
Embaixada da República Federal da Alemanha
Caixa Postal 030
70359-970 Brasília DF
Brasil

Telefon: (0055) 61-34427000
Fax: (0055) 61-34427020 oder (0055) 61-34427036
Email: info@bras.diplo.de
Website: brasil.diplo.de/

Generalkonsulat in Rio de Janeiro

Ort und Adresse
Consulado Geral da República Federal da Alemanha
Rua Presidente Carlos de Campos, 417
22231-080 Rio de Janeiro – RJ

Telefon: (0055) 021 – 2553 6777
Fax: 021 – 2553 0184
Email: dtgkrio.ntg@terra.com.br
Website: Brasil Diplo Rio