Startseite / Strände und Meer in Brasilien / Praia do Cedro (Ubatuba)
Ubatuba - praia picingua in Brasilien

Praia do Cedro (Ubatuba)

Das Strand-Kleinod Praia do Cedro im Bundesstaat São Paulo ist umgeben vom Atlantischen Regenwald und  gehört zu den Stränden von Ubatuba. Es liegt vor den Toren der Stadt auf einer Landzunge und daher vom Touristentrubel gänzlich abgeschottet. Dank der „mühseligen“ Anreise: Die palmengesäumte kleine Sandbucht lässt sich nur über einen 40-minütigen Fußmarsch von der R. Franklim de Toledo Piza Straße erreichen. Vor Ort gibt es ein kleines Restaurant.

Die Praia do Cedro ist einer von mehreren Stränden nahe der Stadt Ubatuba, die als Wellenreiter-Hauptstadt im Staat São Paulo gilt. Sie richtet jährlich zehn der bedeutendsten Surf-Wettbewerbe aus. Insgesamt gehören etwa 100 Strände zu Ubatuba, teils beliebte Surfspots, teils abgelegene Badebuchten. Einer der abgeschiedeneren Badeorte und oft als schönste Insel Ubatubas bezeichnet ist die wirklich paradiesische Insel Ilha das Couves etwa 45 km von der Stadt entfernt und mit der Fähre von Picinguaba (ebenfalls eine schöne Bucht) aus zu erreichen.

Den Urlaub an den nahegelegenen Stränden von Ubatuba ausklingen lassen! Unsere Brasilien-Experten beraten Sie und buchen in wenigen Schritten!

– Anzeige –

Brasilien

Entspannung an Brasiliens Stränden
1 Tag Baden und Strand

  • Unsere besten Tipps für Sie mit handverlesenen Unterkünften
  • Strandvergnügen nach persönlichem Gusto