Startseite / Land & Leute in Brasilien (Seite 2)

Land & Leute in Brasilien

Indigenas und Religion in Brasilien

Die aktuellen Touristikzahlen zeigen es deutlich. Brasilien wird als Reiseland beliebter; nicht nur, weil es im Jahr 2014 die FIFA-Weltmeisterschaft ausgerichtet hat. Mit über 70.000 Reisegästen, jährlich belegt es Platz 3 auf der Liste der beliebtesten Urlaubsziele, direkt hinter Kanada und den USA. Das Land der Superlative kann beeindrucken; und dass nicht nur mit Samba, der Copacabana und dem Zuckerhut. Kein Wunder also, dass es immer mehr Menschen in dieses faszinierende Land zieht.

Brasilien Steckbrief

Größe‎8.515.770 km²
Einwohner208.360.000
SprachePortugiesisch
HauptstadtBrasilia
Längster FlussAmazonas (6448 km Gesamtlänge)
Höchster BergPico da Nablina (2994 m) an der venezoelanischen Grenze
WährungReal
Religionkatholisch

Alles gibt es hier im Überfluss – die größte Artenvielfalt, den längsten Fluss, die meisten Katholiken und Anhänger der Afro-Kultur außerhalb des afrikanischen Kontinents. Keine andere Nationalflagge wird im Jahresmittel so oft gehisst wie die Brasilianische und kein anderes Land kann auf eine so kulturell vielfältige Geschichte zurückblicken. Die Mischung an Einwanderern offenbart Feinschmeckern eine Bandbreite an regionalen Küchen. Zudem spiegelt sich die ethnische Vielfalt in der Kultur Brasiliens wider. Wahrscheinlich bietet das brasilianische Ausdrucksspektrum mehr Alternativen als die Kunst & Kultur in Europa.

Sprache in Brasilien

brasilien-sprache-portugiesisch

Die Amtssprache in Brasilien ist portugiesisch – eine Ausnahme im großen Pool der südamerikanischen Länder. Menschen, die sich im Alltag auf Portugiesisch verständigen, verstehen allerdings größtenteils auch Spanisch. Umgekehrt ist dies zumeist nicht der Fall; …

Mehr »

Gesellschaft und Ethnien in Brasilien

Ethnien in Brasilien

Gesellschaft in Brasilien Wie in Gesamtlateinamerika herrscht in Brasilien auch heute noch ein deutlicher Klassenunterschied zwischen spanischstämmigen und indigenen Einwohnern. Bürger mit europäischen Wurzeln kleiden auch heute noch wichtige Geschäftsämter und höhere Gesellschaftspositionen. Der Ursprung …

Mehr »

Religion in Brasilien

Indigenas und Religion in Brasilien

Brasilien ist das größte katholische Land der Welt, jedenfalls der Statistik nach. Früher gehörten fast alle Einwohner Brasiliens dem katholischen Glauben an; daher auch der Spruch: „Deus é brasileiro – Gott ist Brasilianer“. Unvergessen auch …

Mehr »

Geschichte Brasiliens

Brasilien Geschichte

Brasiliens Ursprünge Brasiliens Geschichte beginnt mit der Besiedlung durch die indigene Bevölkerung etwa im Jahre 28.000 v. Chr. Die Paläo-Indianer ziehen als Jäger und Sammler durch das Land und erreichen um 10.000 v.Chr. schließlich Feuerland …

Mehr »

Brasiliens Nationalsymbole

Brasilien Nationalflagge

Brasiliens Nationalflagge Die Brasilianer lieben ihre Nationalflagge. Wannimmer nationale Einheit, Zusammenhalt und Herkunft demonstriert werden soll, kleiden sich die Brasilianer in grün-gelb-blau: Ob im Fußballstadion, bei Karnevalsumzügen oder als Wandschmuck gleich über dem Hausaltar, emotional …

Mehr »