Anzeige

Die tatsächliche WM ist eröffnet

Quelle: https://thesoccerwhos.files.wordpress.com/2014/06/img_6305.jpg

Brasilien vs. Chile im „Estádio Mineirão“ in Belo Horizonte

Nach einem emotionalem Achtelfinale gegen Chile hatte Brasilien als erste Mannschaft dieser WM den Einzug ins Viertelfinale geschafft. Mehr als 50.000 brasilianisches Fans tauchten das Estádio Mineirão in Gelb und Grün.
Auf dem Fan Fest in Porto Alegre herrschte dagegen „dramatische“ Weltuntergangsstimmung – passend zum spannenden Elfmeterschießen.

© 2014 Tobias Zwior (www.eckesocrates.de)

Fan Fest zum Achtelfinale Brasilien vs. Chile in Porto Alegre

Nachdem Brasilien, durch einen unglücklichen Pfostentreffer der Chilenen, das Elfmeterschießen gewonnen hatte, war es ihnen sichtlich anzusehen, wie sehr der Druck einer möglichen Blamage vom frühen Ausscheiden abfiel. Es ist ein großer Befreiungsschlag, durch den die Brasilianer nun sehr viel entspannter, am 04.07. um 17 Uhr, im Viertelfinale gegen Kolumbien antreten können.
Nach diesem Spiel gilt die tatsächliche WM als eröffnet.

Mit dem heutigen Deutschland-Spiel gegen Algerien in Porto Alegre, kann man sich ebenfalls auf ein spannendes Achtelfinale gefasst machen.

Ein Halbfinale zwischen Brasilien und Deutschland wäre demnach möglich. Ob Bastian Schweinsteiger und Lukas Podolski dann beim Sieg Brasiliens ebenfalls die Bandeira do Brasil schwenken, wie am vergangenen Samstag in ihrem Hotel in Salvador da Bahia, ist fraglich.

Quelle: http://www.101greatgoals.com/blog/germanys-bastian-schweinsteiger-lukas-podolski-celebrated-brazil-beating-chile-pictures/

Bastian Schweinsteiger (mit Flagge) und Lukas Podolski feiern den Sieg der Brasilianer gegen Chile

Als Tipp für alle Rio-Fans empfiehlt sich die Dokumentation „Rio 50 Grad Celsius“, die am 03.07. um 23:15 Uhr auf WDR ausgestrahlt wird.
An diesem Abend findet auch kein Fußballspiel statt und somit kann man die Zeit für etwas informativen Input über die brodelnde Metropole nutzen.

Quelle: http://www1.wdr.de/fernsehen/film_serie/kinozeit_dokumentarfilm/sendungen/rio50gradcelsius100.html

Dokumentation „Rio 50 Grad Celsius“

Brasilien.de

Brasilien.de

Online-Redaktion bei 7o7 Marketing
BRASILIEN.DE informiert speziell über Aktuelles in den Bereichen Tourismus, Gesellschaft, Natur und Umwelt. Wir – die Redaktion – sind erfahrene Brasilien-Experten, wissbegierige Reiseexoten und schreibaffine Auswanderer, die tagtäglich die neuesten Informationen aus dem Land der Superlative ins World Wide Web bringen. Daher ist BRASILIEN.DE nicht nur ein InformationsPortal für Gelegenheitssurfer, sondern vielmehr ein aktiver Tummelplatz für brasilienbegeistertet Stammgäste.
Brasilien.de

Letzte Artikel von Brasilien.de (Alle anzeigen)

Über Brasilien.de

BRASILIEN.DE informiert speziell über Aktuelles in den Bereichen Tourismus, Gesellschaft, Natur und Umwelt. Wir – die Redaktion – sind erfahrene Brasilien-Experten, wissbegierige Reiseexoten und schreibaffine Auswanderer, die tagtäglich die neuesten Informationen aus dem Land der Superlative ins World Wide Web bringen. Daher ist BRASILIEN.DE nicht nur ein InformationsPortal für Gelegenheitssurfer, sondern vielmehr ein aktiver Tummelplatz für brasilienbegeistertet Stammgäste.

Deine Meinung ist uns wichtig

*